Eine neue Interpretation der Quantentheorie. Schrödingers Atom, neu gesehen: Ein "Atom", das sich ganzheitlich-enantiomorph teilen kann... (das ist Avogadros Hypothese, quantenphysikalisch neu interpretiert)

Quantum Top Secret -
Die Lösung des Quantenrätsels.
Metamorphose eines Weltbildes

Populärwiss. Buch 2008, 504 S., illustr.

Exposé: Quantum Top Secret (pdf)
Die Zellteilungs- und Verzweigungs- interpretation der Quantentheorie (pdf)

Seit 80 Jahren gilt das Quantenrätsel als nahezu unlösbar. Das Problem: Das Doppelspaltexperiment zeigt, daß selbst einzelne Atome, Elektronen und Lichtquanten beide Öffnungen gleichzeitig passieren müssen, aber immer als Ganzes lokal-punktartig wirken. Das erscheint mysteriös, denn es widerspricht der Atomhypothese, dem Teilchenbegriff der Mechanik und der provisorischen Lichtquantenhypothese Einsteins. Nimmt man diese experimentell gesicherte Tatsache jedoch physikalisch zur Kenntnis, anstatt sie - wie die quantenmechanische Interpretation - ontologisch zu ignorieren, erkennt man sofort die von Einstein gesuchte Struktur des elektromagnetischen Feldes und gelangt zu einem revolutionär neuen ganzheitlichen Weltbild: Das Experiment widerlegt dann die Atomos-Hypothese (!) und zeigt, daß der Körperbegriff der Mechanik auf die Natur und Realität nicht zutreffen kann - was auch die Natur der Denkwahrnehmung verrät. www.amazon.de

OLIGOFORM