Die Anatomie des Fremden: Komplexe high-tech Struktur-Skulpturen in Glas & Metall von Mario Wingert. Die Fusion von Technologie, Kunst & Design im 21.Jahrhundert

Stranger´s Anatomie

Werkzeuge: Licht, Wasser
Material: Aluminium, Stahl, Glas

Die Anatomie des Fremden: Anatomie & Synthese - Erkundung & Evolution
Von der zweidimensionalen Fläche zur dreidimensionalen Struktur - und der Illusion des Raumes.
Unikate in Metall & Glas, gemacht für die Ewigkeit. Die Struktur der Skulpturen besteht aus "anatomischen Schnitten" (Reduktion), die sich gegenseitig in drei Dimensionen orthogonal durchdringen und so zu geschlossenen organischen Ensembles wiedervereinen (Synthese). Größe 0,6 bis 6 m.

OLIGOFORM